Wels pflanzt Bäume für „Sternenkinder“

„Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.“ Ganz in Anlehnung an die Worte von Antoine de Saint-Exupéry in „Der Kleine Prinz“ setzt sich der Welser Verein Pusteblume österreichweit für die professionelle Beratung und Begleitung bei Fehlgeburten und Kindstod von so genannten Sternenkindern ein. Hinter der Wortschöpfung „Sternenkinder“ steht die Vorstellung, dass die früh verstorbenen Kinder als Stern am Himmel funkeln.

Um den trauernden Eltern eine kleine Erinnerung an ihr „Sternenkind“ zu schenken, hat sich die Stadt Wels auf Initiative von Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger eine spezielle Aktion einfallen lassen: Ab sofort erhalten die betroffenen Eltern – sofern sie dies möchten – einen Baumgutschein der Stadt Wels. Dieser wird vom Verein Pusteblume an die Eltern übergeben und kann in der Dienststelle Stadtgärtnerei eingelöst werden. Anschließend steht es den Eltern frei, ob sie den Baum im eigenen Garten oder auf einer von der Stadt Wels ausgewählten öffentlichen Grünanlage pflanzen.

Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger: „Der Verlust eines Kindes – egal ob noch ungeboren oder bereits auf der Welt – ist für jede Familie mit unfassbarem Leid und Schmerz verbunden. Der Verein ‚Pusteblume‘ leistet für diese Personen eine immens wichtige Arbeit – vielen Dank dafür an dieser Stelle. Mit dieser speziellen Baumgutschein-Aktion möchte die Stadt Wels einen kleinen Beitrag dazu leisten, den betroffenen Eltern eine Erinnerung an ihr ‚Sternenkind‘ zu schenken.“

Frau Vizebürgermeister Raggl-Mühlberger übergibt Frau Dipl.-Ing. Strobl Gutscheine für einen Baum für Sternenkinder

Bildtext: Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger überreichte die ersten Baumgutscheine an die Obfrau des Vereins „Pusteblume“, Dipl.-Ing. Simone Strobl.

Bild- und Textquelle: Stadt Wels