Vorsicht vor unseriösen Anbietern von Fassaden- und Gebäudereinigung

Wie bereits in den vergangenen Jahren bieten offensichtlich Personen ohne festem Gewerbestandort ihre Dienste in Wels und der Umgebung an. Konkreter Grund für diese Annahme sind Meldungen von Bürgern bei der Stadt, dass von unseriös wirkenden Personen Fassaden- und Gebäudereinigungen angeboten werden.

Konzessionierte Gebäude- und Fassadenreiniger bieten grundsätzlich ihre Leistungen nicht durch das Feilbieten im Umherziehen an. Anzunehmen ist daher, dass die Anbieter für das reglementierte Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereinigergewerbe nicht über die notwendige Gewerbeberechtigung und über das notwendige Fachwissen verfügen. Auch eventuell ausgegebene Visitenkarten, auf denen „Meister“ oder „Meisterbetrieb“ angeführt ist, belegen nicht, dass diese Personen eine entsprechende Ausbildung oder Gewerbeberechtigung besitzen.

Vizebürgermeister Gerhard Kroiß

Sicherheitsreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß: „Ich rate daher dringend davon ab, solche unseriösen Dienste in Anspruch zu nehmen. Vertrauen Sie nur konzessionierten regionalen Firmen, die auf Fassaden- und Gebäudereinigungen spezialisiert sind.“

Textquelle: Stadt Wels 

Bildquelle: FPÖ Wels